Orthopädisches Hundebetten & Hundeschlafplätze / Hundeliegeplätze

Orthopädisches Hundebett

Orthopädisches Hundebett – nur das Beste für den Vierbeiner!

Die gute Investition in die Gesundheit Ihres Hundes bietet viele Vorteile und hält ein Hundeleben lang. Das orthopädische Hundebett – besser Liegen und Aufstehen für alte und kranke Hunde.

Welcher Hund braucht ein orthopädisches Hundebett?

Von einer orthopädischen Liegefläche profitieren lang nicht nur große, schwere oder an einer Gelenkskrankheit leidende Hunde. Sicher, diese Fellnasen haben es häufig am nötigsten. Doch auch kleine und leichte Hunde, die sich bester Gesundheit erfreuen haben die orthopädischen Hundebetten zum träumen gern. Für ältere und kranke Hunde aber auch fitte, aktive Hunde sind orthopädisches Hundebetten wunderbar geeignet, da der Memory Foam sich ideal dem Hundekörper anpasst und unangenehmen Druck ausgleicht.

Das orthopädische Hundebett – Sinn oder Unsinn?

Was unterscheidet ein orthopädisches Hundebett von einem „normalen“ Körbchen? Und für welche Hunde empfiehlt sich ein orthopädisches Hundebett?

Welcher Hund braucht ein orthopädisches Hundebett? In erster Linie ist eine orthopädische Hundematratze für ältere, große und schwere Hunde und Hunde mit Gelenkkrankheiten- bzw. Problemen besonders zu empfehlen.

Ältere Hunde entwickeln oft Probleme mit den Gelenken oder der Wirbelsäule wie Arthrose oder Spondylose. Hier hilft ein orthopädisches Hundebett durch seine druckentlastende und damit schmerzlindernde Eigenschaft. Dasselbe gilt für jüngere Hunde mit Gelenkerkrankungen wie Hüftgelenks- (HD) oder Ellbogengelenksdysplasie (ED).

Orthopädische Hundebetten sind optimal für ältere und kranke Hunde, aber auch für fitte, aktive Hunde sind orthopädische Betten wunderbar geeignet, da der Memory Foam sich ideal dem Hundekörper anpasst und unangenehmen Druck ausgleicht. Steigern Sie die Lebensqualität Ihres Hundes durch das passende orthopädische Hundebett.

Sie wird zur Unterstützung der Schmerztherapie – auch bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Arthrose, Spondylose, Hüftdysplasie, Ellbogendysplasie oder Bandscheibenvorfall.

• Der Lymphfluss wird stimuliert / Hemmung von Entzündungen
• Förderung der Nervenaktivität bei neurologischen Erkrankungen.
• Auch eine muskuläre Entspannung wird gefördert.
• Stärkung des Immunsystems / Verbesserung des Zellstoffwechsels.
• Gleichzeitig sorgt Magnetfeld auch für eine schnellere Regeneration nach dem Sport und unterstützt einen gesunden Schlaf.
• Auch bei nervösen Hunden wird Magnetfeld erfolgreich eingesetzt, da es beruhigend und entspannend wirkt.
• Unterstützung der posttraumatischen und postoperativen Regeneration
• Unterstützung bei rheumatischen, neurologischen und degenerativen Erkrankungen

-> Mehr Infos hier <-

Orthopädische Hundebetten – Was steckt dahinter?

VETEXPERT MagnetiCare Orthopädisches Hundebett Katzenbett

Antirutsch : Das atmungsaktive Spannvlies mit Anti-Rutsch-Stoppern auf der Unterseite des Hundebetts verhindert ein Rutschen des Hundebetts.
Atmungsaktiv : Der Bezug ist luftdurchlässig und sorgt für eine gute Luftzirkulation und vermeidet Hitzestaus.
Easy Clean : Innovative und neue Easy Clean Technik mit Nano Versiegelung, die ein Eindringen von Schmutz verhindert und das Entfernen von Schmutz besonders leicht macht.
Kuschelweich : Das kuschelweiche, softe Material sorgt für ein besonderes Wohlfühl-Gefühl beim Schlafen.
Maschinenwäsche : Der Bezug kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden und so hygienisch sauber gehalten werden.
Orthopädisch : Dein Hund ist gelenkschonend gebettet und die Wirbelsäule perfekt gelagert. Die orthopädische Matratze passt sich perfekt der Körperform deines Hundes an und verteilt Druck optimal.
Wasserabweisend : Der Bezug des Hundebetts ist wasserabweisend und Flüssigkeit perlt an der Oberfläche ab.

orthopädisches hundebett VETEXPERTMagnetiCare by VetExpert - orthopädische Hundebett

Vorteile von orthopädischen Hundebetten

  • Orthopädische Hundebetten entlasten den Bewegungsapparat und fördern erholsamem Schlaf.
  • Die Wirbelsäule und Gelenke werden durch die besonderen orthopädischen Eigenschaften geschont.
  • Schmerzhafte Symptome bei älteren oder von Erkrankungen betroffenen Hunden können gemildert werden.
  • Sie wird zur Unterstützung der Schmerztherapie – auch bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie Arthrose, Spondylose, Hüftdysplasie, Cauda Equina Compressions Syndrom, Ellbogendysplasie oder Bandscheibenvorfall.
  • Gleichzeitig sorgt Magnetfeld auch für eine schnellere Regeneration nach dem Sport und unterstützt einen gesunden Schlaf.
  • Auch bei nervösen Hunden wird Magnetfeld erfolgreich eingesetzt, da es beruhigend und entspannend wirkt.

Die Linderung der Schmerzen bereits erkrankter Hunde ist unbezahlbar.

Das MagnetiCare orthopädische Hundebett ist als Medizinprodukt Klasse 1 anerkannt.

VETEXPERT MagnetiCare Orthopädisches Hundebett Gelenkprobleme

  • In der äußeren Schicht befinden sich 6 Permanentmagnetfelderzeuger aus Neodym-Bor-Eisen-Magnetelementen mit einer magnetischen Induktion von 200 mT.
  • Matratze: orthopädische 2-Komponenten Matratze mit Memory Foam
  • Füllung: Seiten des Bettes mit Schaumgranulat-Einlagen gefüllt.

Der Magneteinsatz ist geprüft und zertifiziert vom TÜV Nord (ISO 13485).

⚠️ Das MagnetiCare by VETEXPERT eignet sich NICHT bei: Epilepsie, Kongestiver Herzinsuffizienz, Krebserkrankungen, Herzrhythmusstörungen, bei ferromagnetischen Implantaten, Herzschrittmacher, Fieber, Trächtigkeit, großen offenen Wunden, schweren Pilzerkrankungen

Du suchst ein orthopädisches Hundebett für deine Fellnase?

 

Hier finden Sie eine große Auswahl an orthopädischen Hundebetten, die Ihrem Liebling den nötigen Schlaf bringen und für ausreichend Erholung sorgen.

Hier findest du die schönsten Betten in deiner Wunschgröße und -farbe!

https://www.vetexpert.pet/produktkategorien/orthopaedische-hundebetten/